Grundschule Saaldorf-Surheim

 

Umweltschule mit zwei Sternen:

Auszeichnungsveranstaltung am Freitag, den 10.11.2017, in Erding

„Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule“ ist eine Auszeichnung, um die sich bayerische Schulen bewerben können. Sie müssen dazu innerhalb eines Schuljahres zwei Themenfelder aus den Bereichen Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeiten, dokumentieren und einer Fachjury vorlegen.

Diese Auszeichnung ist der Lohn für den vorbildlichen Einsatz aller Beteiligten, der Schüler und Schülerinnen, der Lehrkräfte, unserer Gemeindearbeiter und aller ehrenamtlichen Helfer. Zwei Lehrkräfte der Schule müssen aber besonders hervorgehoben werden: die Studienrätin (i.d.GS) Marlis Garschhammer (Bild: Mitte) und der ehemalige Schulleiter, Rektor a.D. Franz Eder (nicht auf dem Bild), die das Projekt "Umweltschule" maßgeblich vorangetrieben haben.


Sommer und Herbst 2017

Apfelernte

Oktober 2017: Apfelernte im Schulgarten


 




ch iesem gründlichen Wohnungsputz werden bald die rste






 


















 

 Biosphärentag "Abtsee-Roas" am Sonntag, den 01.07.2018


 
















UProP.nsUnserer Schulgarten-eine Wohlfühloase für Mensch, Tier und Pflanze"

"Unser Schulgarten-eine Wohlfühloase für Mensch, Tier und Pflanze" Unser "Unser Schulgarten-eine Wohlfühloase für Mensch, Tier und Pflanze"